Messtechnologie

Auch im Bereich Messtechnologie bieten wir Systemlösungen an. Wir setzten dafür Sensoren mit unterschiedlichsten Messprinzipien ein und verknüpfen diese über  Steuerungskonzepte.
Moderne Antriebstechnologien können mit hoch präzisen Absolutmesssystemen ausgestattet werden. Durch die Kopplung der Antriebstechnologie mit klassischer Sensorik lassen sich viele Herausforderungen der Messtechnologie lösen oder vereinfachen. Eine weitere Option dieser Verknüpfung bietet die Einbindung von Regelkreisen (Sensor Antriebstechnologie), die in Echtzeit auf der SPS gerechnet werden können.

Im Bereich optische Erkennung von Oberflächen und Körpern arbeiten wir beispielsweise mit Laserlinienscannern.

  • Oberflächen werden hierbei mit Laserscannern berührungslos und präzise vermessen
  • Die gewonnenen Daten können direkt ausgewertet oder gespeichert werden
  • Hohe Scangeschwindigkeiten ermöglichen auch die Erfassung von bewegten Körpern (bis zu 2000 Hz)
  • Laser der Klasse 2M erfordern keine besonderen Schutzmaßnahmen

Optische_Erkennung_Scanner

Neben der Datenerfassung haben wir uns auf die Auswertung (Softwareentwicklung) und Kopplung von mehreren Scannern (Hardwareentwicklung) spezialisiert.

Optische_Erkennung_MessoptionenIm folgenden Beispiel sind zwei Scanner zur Erfassung von einem traversierenden Messobjekt synchron gekoppelt.

Optische_Erkennung_2Scanner

PDF-Download: ASH_P_Scantechnologie_PDF

(47 MB Videopräsentation 3 Min 22 Sek., Ladezeit beachten)
Zum Starten des Videos auf das Bild klicken!

Weiterführende Technologieinformationen erhalten Sie auf Anfrage. Kontakt